In meinem Yogastudio biete ich unterschiedliche Yogastile an. Von dem eher ruhigen Hatha Yoga, über dem aktiveren Vinyasa Yoga bis hin zu Athlethicflow, das einem Ganzkörperworkout entspricht.

Zusätzlich biete ich auch private Yogastunden an, die individuell angepasst und zugeschnitten werden. Gegen Absprache entwickle ich auch Programme, die in Firmen mit mir umgesetzt werden und  als Firmenfitness oder BGM eingesetzt werden können.

Ein bis zweimal im Monat findet am Dienstag Abend 19:00 Uhr ein kostenloses Meetup statt, bei dem jeder eingeladen ist vorbei zu kommen. Die Themen des Abends werden dabei relativ frei gestaltet und auf Instagram und Facebook angekündigt.

Athleticflow — HIIT trifft Yoga

 

Athleticflow ist ein neues Konzept, das von zwei Schweizern entwickelt wurde. Beide haben es geschafft die ruhige und entspannende Komponente des Yogas mit dem kraftvollen und anstrengenden Elementen des High Intensity Intervall Trainings (HIIT) zu vereinen.

 

Mehr über Athleticflow

☯︎

Vinyasa Flow Yoga

 

Vinyasa Yoga hat sich aus dem Hatha Yoga heraus entwickelt. Neben dem körperlichen Aspekt wurde die Atmung aktiv eingebunden. Der Stundenaufbau ähnelt dem Hatha Yoga und unterscheidet sich im Hauptteil. Auf der Grundlage des Sonnengrußes werden einzelne Asanas hinzugefügt und man arbeitet sich so an einen energetischen Höhepunkt heran. Die einzelnen Übungen greifen dabei fließend ineinander und werden mit dem Einatem und Ausatem verbunden. 

 

Mehr über Vinyasa Flow Yoga

☯︎

Hatha Yoga

 

Hatha Yoga ist ein Yoga Stil, bei dem es um das Körperliche geht. “hatha” als Adjektiv bedeutet kraftvoll. Das Konzept einer Hatha Yoga Stunde liegt bei dem Fokus: Vom Leichten zum Schweren, vom Bekannten zum Unbekannten, vom Einfachen zum Komplexen. Hatha Yoga ist daher sehr gut für Anfänger geeignet, da vor allem die Ausrichtung im Vordergrund steht.

 

Mehr über Hatha Yoga

☯︎

Rückenyoga

 

Beim Rückenyoga werden wir uns der Förderung der Rückengesundheit widmen. Wir werden im Hatha Yoga Stil den Rücken stärken, ihn mobilisieren und dehnen. Dadurch fördern wir nicht nur unsere eigene Rückengesundheit, sondern verbessern auch die Körperhaltung. 

 

Mehr über Rückenyoga

☯︎

Total Relax Yoga

 

Tauche ein in die absolute Tiefenentspannung. In unserem Leben sind wir häufig gestresst, aktiv und hetzen von einem Termin zum nächsten. Diese aktive Energie wird im Yoga als Yang bezeichnet. Unser Körper kommt auf Dauer nicht mit dieser aktiven Phase zurecht und wir fühlen uns matt, erschöpft oder niedergeschlagen.

 

Mehr über Total Relax

☯︎

Private Yoga Stunden

 

Ich biete neben meinen Yoga Klassen noch private Yogastunden an. In diesen Stunden werde ich individuell auf deine Wünsche eingehen oder dich auch dahingehend beraten. Ob du deine Fitness verbessern möchtest, Muskeln aufbauen, die Ausdauer verbessern, Flexibilität gewinnen möchtest, oder ob du einfach fernab vom Alltagsstress eine erholsame Yogastunde erleben möchtest, ist dir freigestellt.

 

Mehr über Privat Yoga

☯︎

Personal Training

 

Neben privaten Yogastunden biete ich auch klassisches Personal Training an. Du möchtest abnehmen, Muskulatur aufbauen oder deine allgemeine Fitness verbessern - kein Problem. In einem kleinen kostenlosen Informationsgespräch lernen wir uns näher kennen und ich stelle dir meine Vorstellungen über den weiteren Verlauf vor.

 

Mehr über Personal Training

☯︎

Workshops

 

Im Niyama Studio werden immer wieder verschiedene Workshops angeboten. Das Angebot umfasst einen Yoga Schnupperkurs für Anfänger (in Kooperation mit der Frankenpost Akademie), Handstand Workshops, Augen Yoga, Total Relax, Yoga Nidra, Büroyoga, und vieles mehr.

 

Mehr über die Workshops